Microsoft Office Specialist

Das Microsoft Office Specialist-Programm ist eine praxisorientierte Zertifizierung für Office Anwender. Das Programm existiert seit 2001 (zu Beginn unter dem Namen: Microsoft Office User Specialist - MOUS) und bietet einen weltweit anerkannten Nachweis praktischer Office-Kenntnisse.

Für Microsoft Office 2007 gab es die Bezeichnung als Microsoft Certified Application Specialist / Microsoft-zertifizierter Anwendungs-Spezialist (MCAS). Seit Office 2010 heißt es wieder - wie schon bei Office 2003 - Microsoft Office Specialist.

»Der professionelle Umgang mit Microsoft Office ist heute für die meisten PC-Anwender wichtiger denn je, denn Microsoft Office gilt als der Standard für Bürosoftware. Ein Nachweis dieser Kompetenz ist ein entscheidendes Kriterium für mehr Erfolg.

Microsoft bietet deshalb allen Office- Anwendern im privaten und geschäftlichen Bereich ein spezielles, autorisiertes Programm zur Überprüfung der Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft Office-Produkten – das Microsoft Office Specialist Programm, ein weltweit einheitliches und anerkanntes Zertifizierungsprogramm im Microsoft Office-Bereich.

Die Teilnehmer werden sicherer im Umgang mit den einzelnen Office-Komponenten, ihre Arbeitsweise wird effizienter und produktiver – ein unschlagbares Plus auf dem Arbeitsmarkt. Denn für zahlreiche Personalentscheider gilt ein Zertifikat als Microsoft Office Specialist als wichtiger Qualitätsnachweis.«

Microsoft Deutschland

df.Zertifizierungen

Logo Microsoft Office User Specialist
Logo Microsoft Office Specialist - Master Instructor
Logo Microsoft Certified Application Specialist
Logo Microsoft Office Specialist

Microsoft Office 2000

  • Microsoft Office User Specialist
  • Microsoft Authorized Instructor

Microsoft Office 2003

  • Microsoft Office Master Specialist
  • Microsoft Office Master Instructor

Microsoft Office 2007

  • Microsoft Certified Application Specialist

Microsoft Office 2010

  • Microsoft Office Specialist - Master